Stefanie Hillich

Arbeiten in der Ausstellung liaison
(24. September-31. Oktober 2015)

Einladung zur Ausstellung liaison

Malerei / Auswahl

 

Collagen

 

Vita

1974
Geboren in Berlin (Vater: Maler GERHARD HILLICH)

1996-2003
Studium Malerei Kunsthochschule Berlin Weißensee

2001
Diplom bei Wolfgang Peuker

2003
Meisterschüler bei Barbara Müller-Kageler

Seit 2004
Freie Künstlerin

 

Ausstellungen

2016
Sommerausstellung, FRANZKOWIAK & WESTPHAL artprojects, Friedrichstraße 76-78 – Berlin
FO YOU – Groupshow, Berlin

2015
liaison. STEFANIE HILLICH | LAURA BRUCE | EMMA GRÜN, Galerie Franzkowiak, Berlin
FO YOU – Groupshow, Berlin
SALON HANSA “UM FLEISCH AUF DIE NERVEN ZU BEKOMMEN“ im KV FAMILIE MONTEZ, Frankfurt a.M.
NGORONGORO Group Show | Artistweekend, Berlin

2014
“Last in 2014 / Hauptquartier”, Galerie Franzkowiak, Berlin
“XIII”, Galerie Franzkowiak, Berlin
Pavillon Milchhof, Berlin

2013
Galerie Irrgang, Leipzig
Galerie Irrgang, Berlin

2012
“Le Tschurk” REHkunst, Berlin

2011
Galerie Prodromus, Paris

2010
“NOTP”, Spinnerei Leipzig
“NOTP”, forgotten bar

2009
“Ultrahocherhitzt”, Pavillon Milchhof
“Fiesta forever 3″, Cortijo Casablanca Granada

2007
“Besser geht’s nicht”, Galerie Koppe Berlin

2006
Galerie Cortijo Casablanca

2005
Hotel Radisson Berlin

2004
“Die große Reise”, Inselgalerie

2003
“Fiesta forever 1″, Cortijo Casablanca Granada
“Der Mensch und das Meer”, Berlin

2001
“Wolfgang Peuker und seine Schüler”, KhB Berlin

2000
“Arc 2000″, Dilsten Grove London

Sammlungen (Auswahl)
Mit der KG “SECRET STARS” (Stefanie Hillich u. Moritz Schleime) vertreten in den Sammlungen “Dr. Thomas Rusche” (SØR) und “Sebastian Vettel”.

Kunstmarkt
artprice >>>