Monika Michalko

Forthcoming: Exhibition 2018, Galerie Franzkowiak

CV

MONIKA MICHALKO *1982 born in Sokolov, Czech Republik. Lives and works in Hamburg and Berlin

Education
2009 Graduated in Fine Arts at Academy of Fine Arts Hamburg (HFBK) in the class of Prof. Norbert Schwontkowski
2006/07 École supérieure des beaux-arts de Marseille
2003-2009 Studied Fine Arts at Academy of Fine Arts Hamburg (HFBK)

Awards and Grants
2017 Sculpture Scholarship at Künstlergut Prösitz, Prösitz
2015 Scholarship from Griffelkunst Vereinigung Hamburg e.V. for printing techniques
2013 Hamburger work one year scholarship
2010 one year studio grant at Goldbekhof e.V, Hamburg
2009 3rd place at Karl H. Ditze-Award of Hfbk Hamburg
2008 K.-H. Ditze one-year-grant; project grant of the Association Friends of the Academy of Fine Arts, Hamburg
2006/07 Programme for gifted students of the Sammel Trust; Grant for a stay in Marseille, France, given by the
German-French Juvenilia

Solo-Exhibitions
2017 Eine ganz schöne Sucherei, Stadtscheune Otterndorf by griffelkunst Vereinigung Hamburg, Otterndorf
2016 Bleiben will ich wo ich nie gewesen bin, Kunsthaus Jesteburg, Jesteburg
solo presentation at NEW POSITIONS at Art Cologne
2015 Still sein und langsam Kirschen essen, Keith, Berlin
Nur nicht mit beiden Beinen auf der Erde stehen, Galerie im Marstall, Ahrensburg
2014 Tonka, Produzentengalerie Hamburg
2013 Vagabundieren, MKG, Hamburg; Spirolina, Kunstverein Uelzen
2012 Namalovala, Kunsthaus Hamburg
2011 Keiner sieht Alles, Produzentengalerie Hamburg
2009 Sileni Lestra, Hfbk, Hamburg

Group Exhibitions (selected)
2017 Unwiederruflich vorletzte Vorstellung, Zwischenwelt, Berlin
2016 Still, Produzentengalerie Hamburg, Hamburg
2015 Die Zitternde Kammer, Wiensowski & Harbord, Berlin
We come as friends, mit der Zitternden Kammer, Haus Harig, Hannover
Sudden Change of Idea. An Exhibition on Comparative Study between Chinese
and German Conceptual Art, curated by
Claus Mewes, United Art Museum, Wuhan, China
2014 Wo ist her ? #1 painting and presence, Kunstverein Reutlingen
Nullpunkt aller Orte – Collection Dominic und Cordula Sohst-Brennenstuhl, Weserburg Muse- um für moderne Kunst, Bremen
luggage and observations, Galerie Klaus Gerrit Friese, Stuttgart
Stipendiatenausstellung Arbeitsstipendium, Harburger Kunstverein, Hamburg
2013 MMMHCI, Produzentengallery Hamburg
Moral Tarantulachen, MKG, Hamburg
Friends and Lovers im Teppichmuseum, Schloß Kalsdorf in Ilz
Beatitude – Friends and Lovers chez 59 Rivoli, Paris
2012 All my clean Friends and Lovers, Message Salon, Zurich
Megaron mit Friends & Lovers im Kunsthaus Jesteburg, Jesteburg
Jahresgaben 2012, Der Kunstverein, Hamburg
MMMHCI, Galerie Jahn, Munich
Es gibt … / There is …. Reflexions from a damaged Life?, b-05 Kunst- und Kulturzentrum, Montabaur
2011 The unpredictable, Forum Vebikus, Kulturzentrum Kammgarn, CH Friends –
and Lovers in Underground, Hamburg
Dorothea, Ancient & Modern, London, UK
25 + 25, Kunstverein Ettlingen, Ettlingen, D
2010 Crefelder Gesellschaft für Venezianische Malerei, Galerie Börgmann, Krefeld
The frayed ends of perception, forgotten bar project, Berlin

Publications
2015 Nur nicht mit beiden Beinen auf der Erde stehen, Galerie im Marstall, Ahrensburg; (Hrsg.) Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn, Cord Oltmanns Verlag
2014 Tonka, catalogue to accompany the show at produzentengalerie, hamburg
2012 Michalko M. Namalovala EXTRA: Matthias Dornfeld, Ausstellungskatalog der HypoVereinsbank im Kunsthaus Hamburg; (Hrsg.) Claus Mewes;
Es gibt… Reflexionen aus einem beschädigten Leben ? Ausstellungskatalog des b-05 Kunst- und Kulturzentrum Association e.V Montabaur, (Hrsg.) C.Malycha, Kerber Verlag
2011 Michalko M. Keiner sieht alles – Produzentengalerie Hamburg in KUNSTFORUM international Band 207, 2011, S. 293 – Jens Asthoff
2010 Michalko M. – die Poupette et cetera, catalogue to accompany the show Monika Michalko – Keiner sieht alles at Produzentengalerie Hamburg (Hrsg.) Q.H.S.O.I.Q.O.C.M.S. – C.Malycha und D.Heine, Berlin 2012
Crefelder Gesellschaft für Venezianische Malerei Ausstellungskatalog (Hrsg.) Galerie Börgmann, Krefeld
2008 Michalko M. – Abstrakte Formen füllen das Bild, verspielt und etwas grobgelenkig in MONOPOL – Watchlist 06/2009 S. 27 – Jens Asthoff

Projects
2011 Founding member of the artist colleciv friends and lovers in underground
2015 Founding member of the artist group die zitternde Kammer zusammen with Nschotschi Haslinger und Anna Steinert